Warning: Use of undefined constant translate_tb_widget_register - assumed 'translate_tb_widget_register' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/plugins/translate-this-button/ttb-sidebar-widget.php on line 129

Warning: Declaration of art_MenuWalker::start_lvl(&$output, $depth) should be compatible with Walker::start_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 174

Warning: Declaration of art_MenuWalker::end_lvl(&$output, $depth) should be compatible with Walker::end_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 174

Warning: Declaration of art_MenuWalker::start_el(&$output, $item, $depth, $args) should be compatible with Walker::start_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array, $current_object_id = 0) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 174

Warning: Declaration of art_MenuWalker::end_el(&$output, $item, $depth) should be compatible with Walker::end_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 174

Warning: Declaration of art_PageWalker::start_lvl(&$output) should be compatible with Walker::start_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 318

Warning: Declaration of art_PageWalker::end_lvl(&$output) should be compatible with Walker::end_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 318

Warning: Declaration of art_PageWalker::start_el(&$output, $page, $depth, $args, $current_page) should be compatible with Walker::start_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array, $current_object_id = 0) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 318

Warning: Declaration of art_PageWalker::end_el(&$output, $page) should be compatible with Walker::end_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 318

Warning: Declaration of art_CategoryWalker::start_lvl(&$output) should be compatible with Walker::start_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 413

Warning: Declaration of art_CategoryWalker::end_lvl(&$output) should be compatible with Walker::end_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 413

Warning: Declaration of art_CategoryWalker::start_el(&$output, $category, $depth, $args) should be compatible with Walker::start_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array, $current_object_id = 0) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 413

Warning: Declaration of art_CategoryWalker::end_el(&$output, $page) should be compatible with Walker::end_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 413
Wolf
Tierrechte
Wildlife
Hundezone
Ökologie / Umwelt
Interviews / Projekte
FOODWATCH
NABU Online-Aktion !
Bananen ins Jagdrecht
Kampagne
campact!
Translate

Nancy — In einem kleinen Dorf in den ostfranzösischen Vogesen geht die Angst vor dem Wolf um: Binnen einer Woche seien 24 Schafe gerissen worden, sagte der Bürgermeister der Gemeinde Ventron, Jean-Claude Dousteyssier. Gut zehn weiteren Schafen sei in den Hals gebissen worden, rund zwanzig Tiere verschwanden spurlos. Die Art und Weise, wie die Schafe getötet wurden, lasse auf einen Wolf schließen, sagte der Leiter der zuständigen Forstbehörde, Benoît Clair.

Dies ist eine Vorschau auf den Artikel: Ostfranzösisches Vogesendorf hat Angst vor Wolf. Den ganzen Artikel lesen... (76 words, estimated 18 secs reading time)

Bayrischzell. Nach dem Auftauchen des “Promblembären” Bruno im Jahr 2006 gibt es in Bayern erneut Wirbel um ein wildes Tier: Ein Wolf bringt das Leben im bayerischen Oberland durcheinander.

. Wie schon beim Braunbären Bruno gibt es vor allem Ärger um gerissene Schafe. Zwar ist der Wolf im bayerischen Oberland seit Wochen wie vom Erdboden verschluckt, trotzdem streiten Almbauern und Naturschützer weiter. Seit Monaten wird um Lösungen gerungen, wie das friedliche Zusammenleben mit dem jungen Rüden organisiert werden könnte.

Dies ist eine Vorschau auf den Artikel: Wirbel um ein wildes Tier ( Wolf im Oberland ). Den ganzen Artikel lesen... (137 words, estimated 33 secs reading time)

Von Christian Sebald

Er hat die Gegend ganz schön aufgewirbelt. Vor über einem Jahr ist ein Wolf ins Oberland eingewandert. Jetzt hat sich seine Spur verloren – und es wird munter spekuliert.

Dies ist eine Vorschau auf den Artikel: Wo ist der Wolf?. Den ganzen Artikel lesen... (151 words, estimated 36 secs reading time)

Präsident der Landesjägerschaft zu Gast bei Mitgliederversammlung der Lüneburger Waidmänner + + + VIDEO + + +

off Bleckede. Diskussionsthemen gibt es viele bei der Mitgliederversammlung der Kreisjägerschaft in Bleckede. Die Jagdsteuer, der zunehmende Maisanbau, die Hunde-Steuer oder der Schwarzwild-Bestand. Doch der Präsident der Landesjägerschaft wählt für seine erste Rede vor den rund 300 Lüneburger Waidmännern einen anderen Brennpunkt: die Rückkehr des Wolfes. Noch hat sich Isegrim in Niedersachsen nicht etabliert, doch Helmut Dammann-Tamke, der für die CDU zudem im Niedersächsischen Landtag sitzt, ist überzeugt: “Die Lüneburger Heide liegt mitten im potenziellen Wolfs-Zuwanderungsgebiet.” Und er wird nicht müde zu mahnen: “Der Wolf ist für uns als Jäger absolut unantastbar!”

Dies ist eine Vorschau auf den Artikel: “Der Wolf ist unantastbar”. Den ganzen Artikel lesen... (177 words, estimated 42 secs reading time)

Brandenburg-Berlin

Das weibliche Tier wurde mitten im Totalreservat erlegt / Anzeige gegen unbekannten Täter erstattet (24.03.11)

Dies ist eine Vorschau auf den Artikel: Wolf abgeschossen. Den ganzen Artikel lesen... (184 words, estimated 44 secs reading time)

Jäger möchten, dass in Deutschland künftig für Wölfe das Jagdrecht gilt. Nach EU-Recht dürfen die seltenen Tiere hierzulande jedoch nicht geschossen werden.

BERLIN taz | Das hat sich der Wolf so gedacht, dass er einfach wieder nach Deutschland einwandern kann. Aber denkste. Schließlich gelten Recht und Gesetz auch im deutschen Wald, und zwar Landes-, Bundes- und Europarecht. Welches Gesetz nun auf den Wolf anzuwenden sein soll, darüber streitet man in Sachsen.

Dies ist eine Vorschau auf den Artikel: Jäger wollen Wölfe schießen. Den ganzen Artikel lesen... (544 words, estimated 2:11 mins reading time)

Frankfurt a. M., 21.02.2011: Den wenig schmeichelhaften Titel „Problemwolf“ teilen sich derzeit gleich zwei deutsche Exemplare in der Grenzregion Brandenburg/Mecklenburg-Vorpommern und in Bayern.

Dies ist eine Vorschau auf den Artikel: Akzeptanzproblem statt Problemwölfe. Den ganzen Artikel lesen... (337 words, estimated 1:21 mins reading time)
Die Rückkehr der Wölfe
EARTH HOUR
TWITTER


Facebook
PETITION
Tierversuche
Wer ist Online
0 Besucher online
0 Gäste, 0 Bots, 0 Mitglied(er)
Unterstütz durch Visitor Maps
Atomausstieg
Umfrage

Wie würden Sie Ihren Ernährungsstil bezeichnen?

View Results

Loading ... Loading ...
Umfrage 2

Wie beurteilen Sie das neue Layout der Canis Homepage?

View Results

Loading ... Loading ...