Tierrechte
Wildlife
Hundezone
Ökologie / Umwelt
Interviews / Projekte
FOODWATCH
NABU Online-Aktion !
Bananen ins Jagdrecht
Kampagne
campact!
Translate

6 Paprikaschoten

400g braune Champignons

1 Zwiebel

1 Dose Tomatenstücke

1 Tasse Sojahack

2 Tassen Reis

1 Bund Schnittlauch

2 EL Gemüsebrühe

2 EL Olivenöl

Salz & Pfeffer

Zubereitung :

Die Paprika waschen, entstielen und aushöhlen, in eine flache Auflaufform stellen. Die 2 Tassen Reis mit 4 Tassen gesalzenem Wasser kochen.

Für die Füllung das Sojahack kurz in Gemüsebrühe einweichen und anbraten.

Die Zwiebel und die Champignons fein würfeln und dem Sojahack beifügen, die Tomaten unterheben und mit Salz & Pfeffer würzen.  Die Masse unter den gekochten Reis heben, den fein geschnittenen Schnittlauch unterrühren. Mit dieser Masse die Paprikaschoten füllen, etwas Gemüsebrühe und Olivenöl in die Form geben und bei 150°C ca 20 Minuten backen.

Gefüllte Paprikaschoten

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Die Rückkehr der Wölfe
EARTH HOUR
TWITTER


Facebook
PETITION
Tierversuche
Wer ist Online
0 Besucher online
0 Gäste, 0 Bots, 0 Mitglied(er)
Unterstütz durch Visitor Maps
Atomausstieg
Umfrage

Wie würden Sie Ihren Ernährungsstil bezeichnen?

View Results

Loading ... Loading ...
Umfrage 2

Wie beurteilen Sie das neue Layout der Canis Homepage?

View Results

Loading ... Loading ...