Tierrechte
Wildlife
Hundezone
Ökologie / Umwelt
Interviews / Projekte
FOODWATCH
NABU Online-Aktion !
Bananen ins Jagdrecht
Kampagne
campact!
Translate

Mandel-Sesam-Sojabratlinge

 60 gr Sojabohnen, über Nacht eingeweicht
125 gr Mandeln, geröstet
1 Zwiebel, gehackt
1 Möhre, geraspelt
1 EL Sojasauce
3 EL Haferflocken
3 EL Kichererbsenmehl
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Koriander, gemahlen
3 EL Sesamkörner
Öl zum Braten
Die eingeweichten Sojabohnen ohne Salz ca 3 Stunden weich kochen. Die gekochten Sojabohnen, Mandeln, Zwiebel, Möhre und Sojasauce in der Küchenmaschine grob hacken. Die Mischung in einer Schlüssen mit den Haferflocken, Kichererbsenmehl, Gewürzen und Sesamkörnern gut verrühren. Aus der Masse kleine Bratlinge formen und in Öl ausbacken.

( Es können auch Sojabohnen aus der Dose verwendet werden )

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Die Rückkehr der Wölfe
EARTH HOUR
TWITTER


Facebook
PETITION
Tierversuche
Wer ist Online
0 Besucher online
0 Gäste, 0 Bots, 0 Mitglied(er)
Unterstütz durch Visitor Maps
Atomausstieg
Umfrage

Wie würden Sie Ihren Ernährungsstil bezeichnen?

View Results

Loading ... Loading ...
Umfrage 2

Wie beurteilen Sie das neue Layout der Canis Homepage?

View Results

Loading ... Loading ...