Tierrechte
Wildlife
Hundezone
Ökologie / Umwelt
Interviews / Projekte
FOODWATCH
NABU Online-Aktion !
Bananen ins Jagdrecht
Kampagne
campact!
Translate

Linsengemüse400 gr Linsen ( besonders gut geeignet sind rote Linsen )
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Stange Lauch
2 Schalotten
1 EL Rohzucker
25 gr Margarine
1 – 2 EL Himbeeressig
Salz & Pfeffer aus der Mühle
Die gewaschenen Linsen über Nacht un viel Wasser einweichen und am nächsten Tag im Einweichwasser gar kochen. ( Zwischen 30 und 45 Minuten, je nach Größe der Linsen ) Das Lauch und die Zwiebeln fein würfeln. In einem Topf den Rohzucker schmelzen, die Margarine hinzugeben und das Gemüse unter Rühren darin dünsten. Mit Essig ablöschen, die Linsen unterheben und würzen.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Die Rückkehr der Wölfe
EARTH HOUR
TWITTER


Facebook
PETITION
Tierversuche
Wer ist Online
0 Besucher online
0 Gäste, 0 Bots, 0 Mitglied(er)
Unterstütz durch Visitor Maps
Atomausstieg
Umfrage

Wie würden Sie Ihren Ernährungsstil bezeichnen?

View Results

Loading ... Loading ...
Umfrage 2

Wie beurteilen Sie das neue Layout der Canis Homepage?

View Results

Loading ... Loading ...