Tierrechte
Wildlife
Hundezone
Ökologie / Umwelt
Interviews / Projekte
FOODWATCH
NABU Online-Aktion !
Bananen ins Jagdrecht
Kampagne
campact!
Translate

Kürbis-Kartoffel-Curry

 125 gr Cashewkerne
800 gr Kürbisfleisch ( geputzt )
300 gr rote Paprikaschoten
3 Chilischoten
200 gr Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
700 gr Kartoffeln
40 gr Margarine
3 EL mildes Currypulver
Meersalz
200 ml Wasser
etwas Zitronensaft
1 EL Zitronenmelisse
2 EL Sojacuisine
Kerne in etwas Fett rösten, Kürbisfleisch in Würfel schneiden und Paprikaschoten putzen, in Rauten schneiden. Chilischoten halbieren, entkernen, fein hacken, Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln.

Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch in etwas Öl 5 Minuten anbraten, Currypulver unterrühren, Wasser und Salz hinzufügen und zugedeckt garen lassen. Nach 10 Minuten das Kürbisfleisch, Paprika und Chilischoten untermischen und alles bißfest garen. Kerne, Sojacuisine, Zitronensaft- und melisse zufügen und abschmecken.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Die Rückkehr der Wölfe
EARTH HOUR
TWITTER


Facebook
PETITION
Tierversuche
Wer ist Online
0 Besucher online
0 Gäste, 0 Bots, 0 Mitglied(er)
Unterstütz durch Visitor Maps
Atomausstieg
Umfrage

Wie würden Sie Ihren Ernährungsstil bezeichnen?

View Results

Loading ... Loading ...
Umfrage 2

Wie beurteilen Sie das neue Layout der Canis Homepage?

View Results

Loading ... Loading ...