Tierrechte
Wildlife
Hundezone
Ökologie / Umwelt
Interviews / Projekte
FOODWATCH
NABU Online-Aktion !
Bananen ins Jagdrecht
Kampagne
campact!
Translate

Kartoffelstifte mit Dipp

 
Kartoffeln ( Menge richtet sich nach Anzahl der Personen )

1 Tasse Semmelbrösel

1/2 Tasse Dinkelmehl

1 TL Paprikapulver

1/2 TL Salz

500 gr Tomaten

2 Knoblauchzehen

1 Zwiebel

1 TL Rohzucker

Salz und Pfeffer

Olivenöl

Margarineflocken
Die Kartoffeln schälen, in Scheiben und dann in Streifen schneiden ( Sie sollten etwas kleiner als Pommes-Frites sein ). In einer Schüssel die Semmelbrösel, das Mehl, Salz und Paprikapulver mischen und die Kartoffelstifte darin wälzen. Anschließend in einer tiefen Pfanne mit Olivenöl ausbacken, bis sie goldbraun und knusprig sind.

Derweil die Tomaten, die Zwiebel und den Knoblauch würfeln und in einem Topf scharf anbraten, würzen und in ein hohes Gefäß geben. Mit einem Stabmixer kurz aufmixen und eiskalte Margarineflocken zugeben. Wieder aufmixen. Der Dipp wird dadurch dickflüssig.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Die Rückkehr der Wölfe
EARTH HOUR
TWITTER


Facebook
PETITION
Tierversuche
Wer ist Online
0 Besucher online
0 Gäste, 0 Bots, 0 Mitglied(er)
Unterstütz durch Visitor Maps
Atomausstieg
Umfrage

Wie würden Sie Ihren Ernährungsstil bezeichnen?

View Results

Loading ... Loading ...
Umfrage 2

Wie beurteilen Sie das neue Layout der Canis Homepage?

View Results

Loading ... Loading ...