Tierrechte
Wildlife
Hundezone
Ökologie / Umwelt
Interviews / Projekte
FOODWATCH
NABU Online-Aktion !
Bananen ins Jagdrecht
Kampagne
campact!
Translate

Schokoladentorte

  250 gr Margarine
170 gr Rohzucker
5 EL Maismehl
1 Pkt Vanillezucker
2 EL Ei-Ersatz plus 4 EL Wasser
200 gr Vollkornmehl
1/2 Pkt Weinsteinbackpulver
200 gr gemahlene Mandeln
4-6 EL Sojadrink

1/2 L Sojadrink
8 EL schwach entölter Kakao
5 EL Rohzucker oder Agaven-, Birnen-, oder Apfeldicksaft
1 EL Soja- oder Rapsöl
2 TL Agar-Agar
6 EL Sojadrink ( zusätzlich)
Die weiche Margarine mit dem Zucker schaumig rühren und das Maismehl zufügen. Den Ei-Ersatz mit dem Wasser aufschlagen und unter den Teig mixen. Das Mehl mit dem Backpulver nach und nach in den Teig sieben und anschließend die Mandeln einrühren. Je nach Festigkeit des Teiges, den Sojadrink hinzufügen. Eine Springform mit 26er Durchmesser fetten, den Teig einfüllen und bei 180°C etwas eine Stunde backen.

Den halben Liter Sojadrink mit der, je nach Geschmack gewählten Süße, mischen und erhitzen. In einer kleinen Schüssel den zusätzlichen Sojadrink mit dem Kakao, dem Öl und dem Agar-Agar mischen und in die aufkochende Flüssigkeit geben. Unter ständigem Rühren kurz aufköcheln lassen, vom Herd nehmen und unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen.

Den Tortenboden auskühlen lassen und die fast schnittfeste Schokoladenmasse auf dem Boden verteilen. Die Schokotorte mindestens 4 Stunden durchziehen lassen und dann erst anschneiden.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Die Rückkehr der Wölfe
EARTH HOUR
TWITTER


Facebook
PETITION
Tierversuche
Wer ist Online
0 Besucher online
0 Gäste, 0 Bots, 0 Mitglied(er)
Unterstütz durch Visitor Maps
Atomausstieg
Umfrage

Wie würden Sie Ihren Ernährungsstil bezeichnen?

View Results

Loading ... Loading ...
Umfrage 2

Wie beurteilen Sie das neue Layout der Canis Homepage?

View Results

Loading ... Loading ...