Tierrechte
Wildlife
Hundezone
Ökologie / Umwelt
Interviews / Projekte
FOODWATCH
NABU Online-Aktion !
Bananen ins Jagdrecht
Kampagne
campact!
Translate

Maronencremesuppe für 6-8 Personen

 3 Möhren
3 Stangen Staudensellerie
3 Zwiebeln
2 EL Margarine
1 1/2 l Gemüsebrühe
1/4 l trockener Weißwein
1 Schalotte
3 Gewürznelken
750 gr Maronen ( Esskastanien, aus Dose, Glas oder Vakuumverpackung )
Salz & Pfeffer aus der Mühle
etwas Ahornsirup
1/4 l Sojacuisine
3 EL Cognac

Möhren, Sellerie und Zwiebeln klein würfeln, in einem großen Topf erhitzen und bei großer Hitze 10 Minuten andünsten. Mit dem Weißwein und der Brühe ablöschen, die Schalotte schälen und mit den Nelken spicken. Zusammen mit den Maronen ( vorher davon 8 Stück zur Seite legen ) in die Brühe geben. 25 Minuten köcheln lassen. Anschließend die gespickte Schalotte entfernen.

Die Suppe mit dem Stabmixer pürieren, sollte sie zu dickflüssig sein, mit etwas Weißwein oder Brühe flüssiger machen.

Die 8 übrigen Maronen kleinschneiden. Die Suppe mit den Gewürzen abschmecken, zum Schluß Sojacuisine und Cognac unterrühren, mit den Maronenstücken garnieren.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Die Rückkehr der Wölfe
EARTH HOUR
TWITTER


Facebook
PETITION
Tierversuche
Wer ist Online
0 Besucher online
0 Gäste, 0 Bots, 0 Mitglied(er)
Unterstütz durch Visitor Maps
Atomausstieg
Umfrage

Wie würden Sie Ihren Ernährungsstil bezeichnen?

View Results

Loading ... Loading ...
Umfrage 2

Wie beurteilen Sie das neue Layout der Canis Homepage?

View Results

Loading ... Loading ...