Tierrechte
Wildlife
Hundezone
Ökologie / Umwelt
Interviews / Projekte
FOODWATCH
NABU Online-Aktion !
Bananen ins Jagdrecht
Kampagne
campact!
Translate

Zwichen Dienstag und Freitag warfen unbekannte Täter zwei Hochsitze der Jagdgesellschaft Vogau um. Dabei entstand ein Schaden von rund 2000 Euro. In diesem Jahr wurden bereits vier Hochsitze auf die selbe Art und Weise beschädigt.
Zwischen Dienstag und Freitag warf ein unbekannter Täter zwei Hochsitze der Jagdgesellschaft Vogau um und verursachte einen Schaden von rund 2000 Euro. Insgesamt wurden heuer bereits vier Hochsitze der Jagdgesellschaft auf die selbe Art und Weise beschädigt.

Die Ermittlungen ergaben, dass alle Hochsitze unter Verwendung eines Seiles umgeworfen wurden. Es dürfte sich um ein Drahtseil unter Verwendung einer Seilwinde handeln, das auf einem größeren Fahrzeug montiert ist. Festgestellte Spuren lassen die Annahme zu, dass die Handlungen von einer Person getätigt wurden.

Quelle : Kleine Zeitung

© 2012, Marion. All rights reserved.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Die Rückkehr der Wölfe
EARTH HOUR
TWITTER


Facebook
PETITION
Tierversuche
Wer ist Online
0 Besucher online
0 Gäste, 0 Bots, 0 Mitglied(er)
Unterstütz durch Visitor Maps
Atomausstieg
Umfrage

Wie würden Sie Ihren Ernährungsstil bezeichnen?

View Results

Loading ... Loading ...
Umfrage 2

Wie beurteilen Sie das neue Layout der Canis Homepage?

View Results

Loading ... Loading ...