Tierrechte
Wildlife
Hundezone
Ökologie / Umwelt
Interviews / Projekte
FOODWATCH
NABU Online-Aktion !
Bananen ins Jagdrecht
Kampagne
campact!
Translate

Keine Angst vorm bösen Wolf!
Nicht wenige Menschen sähen Isegrim am liebsten tot. Doch wir könnten gut mit ihm zusammenleben. Ein Experte erklärt, warum

Es gab eine Zeit, da war der Wolf das am wei-testen verbreitete Raubtier der Erde. In ganz Europa und Asien bis nach Nordafrika sowie in Nordamerika beheimatet. Die Land- und Herdenwirtschaft des Menschen führte dazu, dass er so lange gejagt wurde, bis er vielerorts ausgerottet war, in Deutschland seit 1904. Doch jetzt ist er wieder da. Tier- und Naturschützer schätzen, dass heute sechs Rudel in Sachsen und Brandenburg leben. Das schürt bei vielen Menschen Ängste, zu tief sitzt der Mythos vom “bösen” Wolf: heimtückisch und blutrünstig. Zu Unrecht, wie ein Wolfsexperte im Folgenden erklärt.

Die Freude über die sich in Deutschland ausbreitenden Wölfe hält sich in Grenzen. Und sobald ein Wolf ein Schaf gerissen hat, wird der Ruf nach Maßnahmen laut.

Die Angst vor dem “bösen” Wolf ist vielschichtig. Landwirte fürchten ihn als Räuber, der Nutztiere wildert, Jäger als Konkurrenten, der Wildtiere reißt, Freizeitler als Raubtier, das sie im Wald anfällt. Diese Ängste sind unbedingt ernst zu nehmen. Und doch entspringen sie auch aus Unwissen. Viele Menschen wissen nicht, wie Wölfe leben und sich verhalten.

Dieses Unwissen wurzelt darin, dass Wölfe in Schullehrplan kaum Platz einnehmen. Und selbst in den Vorbereitungskursen zur Jägerprüfung wird über Wölfe nur wenig oder gar nichts gelehrt. Begründet wird dieses häufig dadurch, dass der nicht dem Jagdrecht unterliegt.

Vollständigen Artikel lesen : berlinonline.de

© 2011, Marion. All rights reserved.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Die Rückkehr der Wölfe
EARTH HOUR
TWITTER


Facebook
PETITION
Tierversuche
Wer ist Online
0 Besucher online
0 Gäste, 0 Bots, 0 Mitglied(er)
Unterstütz durch Visitor Maps
Atomausstieg
Umfrage

Wie würden Sie Ihren Ernährungsstil bezeichnen?

View Results

Loading ... Loading ...
Umfrage 2

Wie beurteilen Sie das neue Layout der Canis Homepage?

View Results

Loading ... Loading ...