Tierrechte
Wildlife
Hundezone
Ökologie / Umwelt
Interviews / Projekte
FOODWATCH
NABU Online-Aktion !
Bananen ins Jagdrecht
Kampagne
campact!
Translate

Bern – Hunde im Kanton Bern müssen künftig nicht mehr um ihr Leben fürchten, wenn ihr Halter die Hundesteuer nicht zahlt: Der Regierungsrat will die «Todesstrafe für Hunde» abschaffen, wie er in Beantwortung zweier parlamentarischer Vorstösse mitteilt.

bert / Quelle: sda / Freitag, 11. März 2011 / 10:01 h

Zum vollständigen Artikel : nachrichten.ch

Das bernjurassische Dorf Reconvilier hatte Ende letzten Jahres säumigen Hundehaltern mit der Einschläferung ihrer Lieblinge gedroht und damit einen Aufschrei des Entsetzens weit über die Landesgrenzen ausgelöst. Der Gemeinderat berief sich auf das kantonale Gesetz über die Hundetaxe von 1903. Der Erlass soll noch in diesem Jahr durch zeitgerechte Bestimmungen ersetzt werden, wie die bernische Regierung bereits im Januar ankündigte.

© 2011, Marion. All rights reserved.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Die Rückkehr der Wölfe
EARTH HOUR
TWITTER


Facebook
PETITION
Tierversuche
Wer ist Online
0 Besucher online
0 Gäste, 0 Bots, 0 Mitglied(er)
Unterstütz durch Visitor Maps
Atomausstieg
Umfrage

Wie würden Sie Ihren Ernährungsstil bezeichnen?

View Results

Loading ... Loading ...
Umfrage 2

Wie beurteilen Sie das neue Layout der Canis Homepage?

View Results

Loading ... Loading ...