Warning: Use of undefined constant translate_tb_widget_register - assumed 'translate_tb_widget_register' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/plugins/translate-this-button/ttb-sidebar-widget.php on line 129

Warning: Declaration of art_MenuWalker::start_lvl(&$output, $depth) should be compatible with Walker::start_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 174

Warning: Declaration of art_MenuWalker::end_lvl(&$output, $depth) should be compatible with Walker::end_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 174

Warning: Declaration of art_MenuWalker::start_el(&$output, $item, $depth, $args) should be compatible with Walker::start_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array, $current_object_id = 0) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 174

Warning: Declaration of art_MenuWalker::end_el(&$output, $item, $depth) should be compatible with Walker::end_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 174

Warning: Declaration of art_PageWalker::start_lvl(&$output) should be compatible with Walker::start_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 318

Warning: Declaration of art_PageWalker::end_lvl(&$output) should be compatible with Walker::end_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 318

Warning: Declaration of art_PageWalker::start_el(&$output, $page, $depth, $args, $current_page) should be compatible with Walker::start_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array, $current_object_id = 0) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 318

Warning: Declaration of art_PageWalker::end_el(&$output, $page) should be compatible with Walker::end_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 318

Warning: Declaration of art_CategoryWalker::start_lvl(&$output) should be compatible with Walker::start_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 413

Warning: Declaration of art_CategoryWalker::end_lvl(&$output) should be compatible with Walker::end_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 413

Warning: Declaration of art_CategoryWalker::start_el(&$output, $category, $depth, $args) should be compatible with Walker::start_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array, $current_object_id = 0) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 413

Warning: Declaration of art_CategoryWalker::end_el(&$output, $page) should be compatible with Walker::end_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/10/d357628885/htdocs/wp-content/themes/Ijama_Blue/core/navigation.php on line 413
Wildcaniden - Tierrechtsverein CANIS
Tierrechte
Wildlife
Hundezone
Ökologie / Umwelt
Interviews / Projekte
FOODWATCH
NABU Online-Aktion !
Bananen ins Jagdrecht
Kampagne
campact!
Translate

Die erste in Sachsen-Anhalt lebende Wolfsgruppe bekommt wieder Nachwuchs. Die Tiere werden mit Fotofallen und Peilsendern beobachtet.

Bis an den Horizont erstreckt sich die Heidelandschaft um den kleinen Hügel auf dem Truppenübungsplatz Altengrabow. „Irgendwo da draußen müssen sie sein“, sagt die Biologin Gesa Kluth vom Wildbiologischen Büro Lupus in Sachsen-Anhalt. Zwei der Wölfe des auf dem militärischen Sperrgelände lebenden Rudels hat die Forscherin und ihr Team mit GPS-Peilsendern ausgestattet. In den nächsten Tagen erwarten sie Nachwuchs in der Wolfsgruppe.

Dies ist eine Vorschau auf den Artikel: Zahl der Wölfe in Sachsen-Anhalt nimmt zu. Den ganzen Artikel lesen... (85 words, estimated 20 secs reading time)

30.04.2011 10:00:00 Landkreise. Kein anderes heimisches Wildtier weckt so starke Emotionen wie der Wolf. Er gilt als Bösewicht, der die herzensgute Großmutter auf dem Gewissen hat. Zugleich fiebern regelrechte Fan-Gemeinden seinem Auftauchen entgegen wie dem Comeback eines Superstars. Die Sichtung eines Jungtieres im Kreis Harburg beflügelt die Fantasie.

Vollständigen Artikel lesen : rotenburger-rundschau.de

Permanent link to this post (54 words, estimated 13 secs reading time)
Anfangs April 2011 ist im Gebiet Wellenberg in Giswil ein Schaf von einem Wolf gerissen worden. Die Schafbauern in der Umgebung sind informiert.

Am 1. April 2011 meldete ein Schafhalter aus dem Gebiet Wellenberg, Giswil, dem zuständigen Wildhüter einen Schafriss. Die erste Beurteilung liess einen Wolfsriss vermuten, heisst es in einer medienmitteilung des Amts für Wald und Landschaft des Kantons Obwalden vom Mittwoch. Die Jagdverwaltung veranlasste in der Folge das Anbringen einer Fotofalle in der Nähe des Kadavers und schickte eine Speichelprobe an die Kora (Koordinierte Forschungsprojekte zur Erhaltung und zum Management der Raubtiere in der Schweiz) zur Prüfung.

Dies ist eine Vorschau auf den Artikel: Wolf im Gebiet Wellenberg gesichtet. Den ganzen Artikel lesen... (106 words, estimated 25 secs reading time)

Nutztierhalter fordern mehr Geld vom Staat / Sichere Zäune kosten ein Vermögen

POTSDAM – Lautlos pirscht er sich an seine Beute heran und tötet mit einem kraftvollen Biss in die Kehle alles, was sich bewegt – bis er Ruhe zum Fressen hat. Auch Kälber und Lämmer, die auf märkischen Wiesen grasen, stehen auf dem Speisezettel des Wolfes.

Dies ist eine Vorschau auf den Artikel: LANDWIRTSCHAFT: Wölfe fressen Bauern die Haare vom Kopf. Den ganzen Artikel lesen... (126 words, estimated 30 secs reading time)

Auf einem Morgenspaziergang sind eine Schwedin und ihr Kind von Wölfen attackiert worden. Die Familie kam mit dem Schrecken davon, ihr Hund jedoch nicht.

Zwei Wölfe haben eine Schwedin beim Sonntagsspaziergang mit ihrer kleinen Tochter und einem Hund attackiert. Nach Angaben des Ehemannes der Frau tauchten bei dem morgendlichen Spaziergang bei Norrtälje nördlich von Stockholm plötzlich zwei Wölfe auf und bauten sich vor dem Hund namens Tyson auf.

Dies ist eine Vorschau auf den Artikel: Wölfe greifen Mutter mit Baby an. Den ganzen Artikel lesen... (74 words, estimated 18 secs reading time)

ALTENGRABOW – Sie hat Angst vor Menschen, wendet sich ab, will flüchten. Doch aus der gepolsterten Bügelfalle gibt es kein Entkommen. Dann geht alles ganz schnell. Nach einer Betäubungsspritze kommt für die junge Wölfin das Sandmännchen. Sie schläft, als ihr Biologen in den Rachen schauen, die Zähne begutachten, ein Speichelprobe entnehmen, Haare entfernen und Blut abzapfen.

Vollständigen Artikel lesen : maerkischeallgemeine.de

Dies ist eine Vorschau auf den Artikel: Altengrabower Wölfe geben über Halsbänder Ortungssignale. Den ganzen Artikel lesen... (104 words, estimated 25 secs reading time)

WITTSTOCK – Der Wolf ist auch in der Wittstocker Heide unterwegs. Er wurde jetzt sogar gefilmt und Wolfsexperten warten auf die Bestätigung aus dem Landeslabor in Frankfurt/Oder. Dorthin wurden Kotproben und Haare eingeschickt, die im Wittstocker Stadtwald mit den Revieren Oberheide und Theerofen gefunden und zur labortechnischen Untersuchung und Analyse eingeschickt wurden.

Vollständigen Artikel lesen : maerkischeallgemeine.de

Permanent link to this post (58 words, estimated 14 secs reading time)

Nancy — In einem kleinen Dorf in den ostfranzösischen Vogesen geht die Angst vor dem Wolf um: Binnen einer Woche seien 24 Schafe gerissen worden, sagte der Bürgermeister der Gemeinde Ventron, Jean-Claude Dousteyssier. Gut zehn weiteren Schafen sei in den Hals gebissen worden, rund zwanzig Tiere verschwanden spurlos. Die Art und Weise, wie die Schafe getötet wurden, lasse auf einen Wolf schließen, sagte der Leiter der zuständigen Forstbehörde, Benoît Clair.

Dies ist eine Vorschau auf den Artikel: Ostfranzösisches Vogesendorf hat Angst vor Wolf. Den ganzen Artikel lesen... (76 words, estimated 18 secs reading time)

Ab sofort trägt der Alternative Wolf- und Bärenpark Schwarzwald seinen Namen endlich zu Recht. Gestern wurden mit den Geschwistern Adi, Ado und Anita drei fünfjährige Wölfe vorgestellt. Diese werden ein zehn Hektar großes Waldgelände mit vier Bären teilen.

Bad Rippoldsau-Schapbach. Doch zum Eingewöhnen bleiben die Wölfe zunächst in ihrem 1,7 Hektar großen Wolfsreservat. Und dort versteckten sich die Fähe und die beiden Rüden gestern im dichten Gestrüpp. Nur ein Tier hob ab und zu die Schnauze in die Luft.

Dies ist eine Vorschau auf den Artikel: Alternativer Bärenpark bekommt drei neue Namenspaten. Den ganzen Artikel lesen... (85 words, estimated 20 secs reading time)

Wölfe gelten in Katalonien seit über 100 Jahren als ausgestorben. Die Tiere, die jetzt wieder dort leben, stammen aber aus Italien.

Barcelona – Die Wölfe, die seit über einem Jahrhundert in Katalonien als ausgestorben galten, sind in der nordostspanischen Region wieder auf dem Vormarsch. Wie die Zeitung „El Pais“ am Montag berichtete, rissen die Raubtiere in letzter Zeit mehrere Schafe nur 40 Kilometer von der katalanischen Metropole Barcelona entfernt. Zur Überraschung der Experten stammen die Wölfe nicht aus anderen Regionen Spaniens, sondern aus den Abruzzen in Italien.

Dies ist eine Vorschau auf den Artikel: Wölfe in Katalonien wieder auf dem Vormarsch. Den ganzen Artikel lesen... (93 words, estimated 22 secs reading time)
Die Rückkehr der Wölfe
EARTH HOUR
TWITTER


Facebook
PETITION
Tierversuche
Wer ist Online
0 Besucher online
0 Gäste, 0 Bots, 0 Mitglied(er)
Unterstütz durch Visitor Maps
Atomausstieg
Umfrage

Wie würden Sie Ihren Ernährungsstil bezeichnen?

View Results

Loading ... Loading ...
Umfrage 2

Wie beurteilen Sie das neue Layout der Canis Homepage?

View Results

Loading ... Loading ...